Hier meine Band:
Abgefahren, ab vom Kurs, quer zum Normalen – die Musik dieser Band zu beschreiben, dürfte schwierig werden. Da machen sich Einflüsse von ProgRock-Größen wie Rush und Dream Theater bemerkbar, jedoch immer wieder garniert mit überraschenden Ausflügen in ganz andere Musikstile.

Im ersten Moment wippt der Fuß zum klassischen Vierviertel – jedoch nicht lange, denn geradeaus geht es nur selten zu. Querbeet eben, oder besser: Offcross!


running

Laufen:
Oder wir sehen uns beim Laufen. Gerne viel, gerne lang und am liebsten im Wald. Klick mal auf den Link "rundum Stolberg" - eventuell sieht man sich.


RRC

Tanzen:
Richtig Spaß macht besonders das Tanzen, vor allem die alten Tänze wo die Taktzahl ein wenig höher ist. Am Liebsten zusammen mit Freunden, die die alte Musik ebenfalls mögen und das Bier danach nicht fehlen darf. Wer ebenfalls Boogie Woogie, Lindy Hop etc mag, kann gerne einmal reinschauen. Mehr Infos gibt es beim RRC Düren.

swim

Schwimmen:
Schwimmen kann ich, aber nicht schnell. Das hält mich aber nicht davon ab regelmäßig ins Wasser zu gehen und auf Bahn 4 (für Treibholz) des Stolberger Schwimmvereins mein Bestes zu geben.